Einen Guten Rutsch ins Neue Jahr und ein frohes Neues 2010

das wünsche ich allen meinen Lesern, und ebenso allen, die sich hierher verirren. Allen Spinnerten ebenfalls ein Frohes Neues Jahr 2010 und dass wir uns alle gesund und munter im nächsten Jahr wiedersehen….

Jetzt wird gepackt , die Lasagne ist reisefertig , die Riesenwunderkerzen sind im Auto und morgen früh gehts los…..ohne Läppi und Spinnrad….nur mit Strickzeug  und Buch zum Lesen.

Ich wünsche euch alles Gute…..und hoffe wir lesen uns auch nächstes Jahr……feiert schön.

LG Eure Coonie

Jahresende

Mal wieder ist ein Jahr vorbei, mit zunehmendem Alter vergeht es schneller so scheint es….aber zumindest ich versuche auch soviel wie möglich an Aktivitäten in ein Jahr zu packen…..manchmal zuviel…..aber nur keinen Leerlauf….die Zeit ist knapp…..so oder ähnlich geht es mir manchmal…..dann muß ich mich zur Ruhe mahnen…..dafür setze ich mich dann ans Spinnrad und dann klappt es auch…..schön, dass ich es geschafft habe, spinnen zu lernen, schön soviele nette Menschen dadurch kennen zu dürfen…….und im kommenden Jahr wird meine Bloggerei auch 5 Jahre alt…..kinder wie die Zeit vergeht……wir werden gespannt sein, was das nächste Jahr bringt……

In diesem noch bestehenden Jahr habe ich es geschafft noch zwei Paar Socken in Gr.41 zu stricken, die dann auch Weihnachten den/ie  Besitzer(in) wechseln durften….

Socken aus Opal wolle Gr.41

Das rechte Paar ist aus dem aktuellen Opal Abo Dezember 2009, schöne Farben.

Und damit noch nicht genug, die Sammelaktion für die Kinder in Bolivien geht ja in die „heiße“ Phase, und da habe ich schnell noch zwei Paar Socken aus Resten in gr. 20 und 21/22 gestrickt, ein drittes Paar ist in Gr. 23/24 schon wieder angeschlagen.

Socken für Bolivien

Zwei Tage muß ich noch arbeiten, dann wird gepackt und es geht für dieses Jahr zum letzten Mal auf die Insel Föhr. Darauf freue ich mich schon sehr, denn mit lieben Freunden wird Silvester gefeiert, bei leckerem essen und genauso leckeren Getränken, wie z. Bs. Manhatten, das Nationalgetränk auf Föhr…….natürlich mit Cocktailkirsche…….aber nicht für mich, ich ziehe dann doch einen Rotwein vor…..

Aber bevor es los geht, melde ich mich noch …..einen schönen Abend wünscht

Coonie

Frohe Weihnachten !!

Ich wünsche allen da draußen besinnliche, ruhige und stressfreie Feiertage!!

LG Eure Coonie

Der Möbius ist fertig

Moebius WaveOfColor by Birgit Freyer, hier gibt es die Anleitung. Und so sieht er aus. Gestrickt aus einem Zauberball in grün, ca. 95 gr. sind verbraucht.

Möbius

Jetzt sind wieder ein paar Socken dran, die letzten für dieses Jahr. Dann konnte ich in Ruhe alle Vorbereitungen für die Feiertage treffen, weil ich ja Urlaub habe, sehr angenehm, zumal ich heute schon sogut wie alles eingekauft habe, was ja bekanntlich vor Weihnachten zur Tortur werden kann…..was es auch stellenweise war….ich frage mich immer nur, wieso die Menschen teilweise derart ignorant sein können….ich war froh, als ich endlich wieder zu hause war…..Morgen wird noch ein Nougatstollen gebacken, der Herr des Hauses hat den anderen kurzerhand weggefuttert….die letzten Rumkugeln kugeln in ihrem Deko-zuhause, und warten , aufgegessen zu werden….

Das Paket ist auch weg und kommt hoffentlich noch rechtzeitig an…..Jetzt wird noch einw enig am Spinnrad entspannt…..ich freu mich auf Weihnachten…

LG Coonie

Stricken für die Kinder Boliviens

Und wie ihr vielleicht schon in manchen unserer blogs, hier gelesen habt, stricken wir für Kinder in Bolivien. Unsere Wirtin Rosi in Oberhausen,von den Niederrheinspinnerinnen hat den Kontakt nach Bolivien zu Schwester Sissi, die wie ihr nachlesen könnt , sich riesig über diese Spendenaktion freut . Alles zu der Spendenaktion könnt ihr bei Frau Greeny im blog nachlesen, es gibt anschließend auch eine Verlosung dort. Es werden immer noch Socken in allen Kindergrößen gebraucht, also für das eine oder andere Paar Socken findet sich doch die Zeit, was meint ihr?? Über die Feiertage hat man die Muße und strickt zur Entspannung…..ran an die Nadeln und dann gehts los….ist für einen guten Zweck .

Ich bin stricken, falls mich einer sucht…..bis dann und einen schönen weißen Tag….

Schneelandschaft

LG Coonie

Letztes Spinntreffen 2009

ja, das war schön. Sehr Geschenkelastig, Pralinen (hat der Gatte schon gefuttert), Maschenmarkierer, wunderschön, ein Lesezeichenkalender mit Schafen und lieben Sprüchlein, genau richtig für mich, die doch mehr als ein Buch zur Zeit liest, Duftsäckchen, handgenäht, ist schon in meiner Wollkiste verschwunden, und Seife, jede Menge schöner, wohlriechender Ruth-Seife, immer wieder schön, seit ein paar Jahren riecht unser Haus, unsere Kleidung, einfach alles oder fast alles nach dieser wunderbaren Seife, die überall im Haus verteilt liegt. Es geht einfach nichts über selbstgemachte Seife…

Ich hoffe, ich habe nichts vergessen…es war wieder sehr lustig, laut, voll, einfach schön. Mädels, ich freue mich auf ein neues , ereignisreiches, lustiges, kreatives, wolliges, spinniges Jahr mit euch. Danke.

LG Coonie

Saroyan fertig gestellt

Und da isser.  Nach dem Spannen und Trocknen rollt er sich auch nicht mehr so ein……bis jetzt jedenfalls. Da er so gar keine Farbe hat, also mausgrau ist, habe ich ein Paar Blätter in Zitron Garn gestrickt und als Blickfang angehängt. Leider habe ich Dussel mich verzählt und es nicht genau in der Mitte plaziert…..naja….es weiß ja keiner….*g*…also bleibt es so.

Die Anleitung habe ich von Ravelry . Es ist eine freie Anleitung. Dieser Schal geht am Ende der Woche auf Reisen….wohin, wird nicht verraten. Achja, er ist aus einer Mischung aus gesponnenem Gotland verzwirnt mit grauer merino gestrickt.

Gotland mit Merino

Blätter aus Zitron garn

Gestern abend sind noch Linzer Schnitten fertig geworden, und jetzt geht es an die  Schoko Kekse. Und eine Lage Rumkugeln fehlt noch.

Und morgen ist noch einmal dieses Jahr Niederrhein Spinntreffen…..ich freu mich drauf….

LG Coonie