Polwarth in bunt

Und die Polwarth ist bunt. Das ist vorerst alles, was ich an Kammzügen färbe…..im Moment ist keine Zeit mehr. Aber ich bringe die zum Spinntreffen mit zum anfassen und gucken.

Coonie

Advertisements

Spinnfutter Merino SW

Diesmal ist es Merino superwash, die ich gefärbt habe und dank des guten Wetters auch schon trocken ist. Aber das ist keine Faser für mich zum färben, einen Kammzug hats sowas von zersemmelt, den habe ich aber trotzdem noch einigermaßen flechten können, nur alles Einzelteile. nachdem ich den aus dem Dampfgarer befreit hatte, habe ich ihn zum auskühlen hingelegt und dann aus der Folie befreit und ab ins Waschwasser, vorsichtig drin rum geschwenkt und wollte ihn raus holen, das hats ihn zerfasert, hatte ich noch nie so. Die anderen habe ich dann im Zopf gespült, damit mir die nicht auch noch pulverisiert werden.

Und das ist mein Ergebnis von letztens. 1 Kilo Merino SW.

Dies ist der zersemmelte. Ich habe ihn“ schön“  gezopft. 🙂

Die Kammzüge sind nicht im shop, die gehen mit aufs nächste Spinntreffen nach OB. Was übrig bleibt , kommt dann in den shop nächste Woche. Wenn ich es schaffe färbe ich noch Polwarth am WE.
Euch ein hoffentlich sonniges warmes Wochenende, hier ist es wieder sehr abgekühlt.
Coonie

Rosenmontag

ja, dieses Jahr war Rosenmontag wieder unser alljährliches Spinntreffen bei mir. Dafür sind war dann nächste Woche zum Biike in SH auf der Insel.

Und er war schön , der gestrige Tag. 12 Frauen samt Spinnrädern, Spinnfutter, Stricksachen, jede Menge leckeres Essen. Es ging trepp auf und trepp ab, laut, bunt,wollig und lustig. Hach, schön wars. Bilder? Nein, haben wir nicht, wäre auf die Dauer auch langweilig, man kann die Stimmung einfach nicht einfangen, man muß dabei sein.

Ich freue mich aufs nächste Jahr.

 

Coonie

oevenumer Handwerkermarkt

ist morgen, und ich darf teilnehmen mit meiner Freundin und dem Team „Föhrer Seifen“. ich freu mich. Und die Wolle ist fertig, genauso wie die Maschenmarkierer, nur das Gestrick muß noch eingepackt werden und mein Spinnrad. Drückt mal die Daumen, dass es trocken bleibt morgen.

Letztes Jahr hats ja auch geregnet, immer mal wieder. Das kommt nicht gut mit Spinnrad.

Und gleich gehts zum Strick-Spinn-treffen . Ich freu mich schon auf die Mädels, unsere kleinen Treffen auf Föhr sind immer ganz nett.

LG Coonie

Erfolgreicher Einkauf am vergangenen Wochenende in Köln

Schön war der Samstag in Köln und anschließend in Wuppertal. Zuerst die Füsse platt laufen und nett einkaufen und dann in den Garten grillen, klönen und wieder so lecker schlemmen.

Vielen Dank Frau Masch für den netten Nachmittag und abend, das Wetter spielte mit, war ziemlich warm, einen Sonnenbrand habe ich gratis mitgebracht.

Hier unsere gesamte Ausbeute. Zwei Knäuel Wolle sind bei mir geblieben und Metallperlen habe ich gefunden. Hält sich also in Grenzen.

Einkauf Köln Creativ Sommer

LG Coonie

Wollig, wolliger, Batts

Unser WE stand ganz im Zeichen von Vorbereiten der Wolle zum Spinnen , aber in individuellen Mischungen. Zwei von uns hatten Kardiermaschinen mit und ich habe gelernt , wie man damit umgeht,und jaaaaa es hat mir gefallen und ich bin angefixt,also habe ich mal meine Ziele neu geordnet.  Jetzt brauche ich zwei Dinge, eine Kardiermaschine und ganz viel Zeit.

Wir hatten ein saugutes Wetter und ein ebenso schönes Wochenende. Man kann so prima Kraft tanken für den Alltag, den man so zu bewältigen hat. So bekommt man ein wenig Abstand von allem und kann es danach wesentlich entspannter angehen.

Und hier der Beweis, dass wir enorm fleißig waren….

Ein Traum in Grün.

Und die Nächste bitte, diesmal in orange-meliert oder war das doch Himbeer-Sahne ??

Die ganze Palette der erarbeiteten Batts

Und meine eigenen, ersten Batts

Desweiteren hatten wir einen kleinen Wollladen in NL besucht, wo ich wieder mal auf meine Lieblingswolle traf, Rowan felted Tweed. 4 Knäule habe ich mit genommen für den Landlustschal, den ich stricken möchte. Und im Stoffgeschäft unweit von unserem Wohnort habe ich noch drei Knöpfe mit genommen, für meine Tangent Weste, welcher es davon wird weiß ich noch nicht, das wird sich entscheiden wenn die Weste fertig ist und passt.

Der Stand bei der Weste ist zur Zeit: rechtes Vorderteil fertig, linkes Vorderteil bis auf 10 Reihen auch fertig, Rücken folgt ab heute abend.

Bilder folgen dann.

Nachtrag: Ein paar Socken hat dank Beifahrerstatus den Endzustand erreicht. Größe 41.

Einen schönen Wochenanfang euch allen.

LG Coonie

Wochenende mit Frühlingswetter

Noch ein paar Stunden, dann gehts ins Wochenende.  Nach Niedersachsen an die Holländische Grenze, mit Täschchen und Wollsäckchen und Spinnrad und Frohsinn und Vorfreude und Futter fürs Frühstück, zu unserem alljährlichen Überlebenstraining für unsere Männer, die daheim ihr Dasein fristen dürfen , während die Damen  in Wolle unterwegs sind….da wir aber große Männer haben, können die sich auch selbst beschäftigen…genug Spielzeuge sind ja vorhanden, Motorrad, Rasenmäher, Computer etc.

Das Wetter soll herrlich werden, so richtig Frühling. Also dann kanns ja los gehen…Schönes Wochenende!!

LG Coonie